tolimit Boxenfunk

Newsletter

tolimit Ice Adventure

2 Tage dient ein zugefrorener See im eisigen Finnland als Rennstrecke für ein ganz besonderes Fahrtraining. Das Fahren im Grenzbereich und absolute Fahrzeugkontrolle sind gefragt. Unser tolimit Ice Adventure bietet genau diesen Mix aus Spaß und Herausforderung hinter dem Steuer. Gemeinsam mit unserem Kooperationspartner, der Juha Kankkunen Driving Academy, werden die Runden auf Eis und Schnee zu einem unvergesslichen Erlebnis. tolimit lässt seine Gäste am außergewöhnlichen Können und den Erfahrungen der Rallyelegende Juha Kankkunen in der Kälte Finnlands teilhaben. – Fazit der Ice Adventure Gäste 2019: Begeisterung pur!

Das Rennauto

Der Porsche Cayman GT4 Clubsport

  • Limitiert auf 421 Exemplare
  • 385 PS, 3,8 L Boxer-Mittelmotor
  • Optimaler Grip durch Spikes mit 450 Nägeln pro Reifen

Finnland erleben

Das tolimit Ice Adventure vermittelt die Schönheit Finnlands hautnah und intensiv. An der Seite eines professionellen Instruktors wird über die zugefrorenen Seen gedriftet. Im Auto kochen Adrenalin und Emotionen über, außen fasziniert die eiskalte Leidenschaft.

 

Vom Spike zur K(H)ufe

Finnland bietet auch abseits der Rennstrecke eine atemberaubende Kulisse. Gekrönt wird das Erlebnis durch eine Tour mit dem Rentierschlitten durch die verschneiten Wälder Kuusamos und einer Fahrerlaubnis der etwas anderen Art, der Reindeer Driving Licence!

 

Es geht weiter…

Auch in der „Eis-Saison“ 2020 vertrauen wir auf unseren Partner, die Juha
Kankkunen Driving Academy. Gemeinsam werden wir unser tolimit Ice Adventure 2020 zu einem unvergesslichen Erlebnis machen und für den Grip auf Eis und Schnee sorgen.

Termine 2020

  • 31.01.20 – 04.02.20
  • 04.02.20 – 07.02.20
  • 07.02.20 – 11.02.20
  • 11.02.20 – 14.02.20
  • 14.02.20 – 18.02.20
  • 18.02.20 – 21.02.20
  • 21.02.20 – 25.02.20
  • 25.02.20 – 28.02.20
  • 28.02.20 – 03.03.20
  • 03.03.20 – 06.03.20
  • 06.03.20 – 10.03.20
  • 10.03.20 – 13.03.20
  • 13.03.20 – 17.03.20 

Sei Teil des Ice Adventure 2020! Jetzt per Mail anfragen

Die letzte Chance die MotoGP live zu erleben

 

„Assen ist näher als du denkst.“ – Für hunderttausende Fans das Motto des Jahres. Dementsprechend ist die Assen TT 2019 schon jetzt nahezu ausverkauft. 

Mit uns habt ihr jetzt noch die Möglichkeit die Rennen und Stars hautnah zu erleben:

  • Sitzplätze auf der überdachten Haarbocht Tribüne mit Sicht auf Start/Ziel und Kurve 1
  • VIP Lounge Zugang mit all-inklusive Verpflegung
  • Meet & Greet mit MotoGP Insidern & Experten
  • Zugangstickets
  • VIP-Parken (bei Buchung für zwei Personen)

Preise pro Person:

Fr. 28.06.2019 oder Sa. 29.06.2019:
295€ inkl. MwSt.

So. 30.06.2019:
655€ inkl.. MwSt.

Sa. 29.06.2019 und So. 30.06.2019:
770€ inkl. MwSt.

Melde dich jetzt an!

Der Motor der MotoGP – DHL

 

Die MotoGP startet am Wochenende in Argentinien. Die Mitarbeiter von DHL, Official Logistics Partner der MotoGP, haben in der letzten Woche mehr als 350 Tonnen Fracht von Katar nach Argentinien gebracht. So kann dort das zweite Rennen der Saison stattfinden. Zusätzlich arbeitet DHL an der Aktivierung von Leidenschaft und Emotionen in der ganzen Welt. Diese Emotionen, die Leidenschaft zur Motorsport können MotoGP-Fans mit DHL teilen. Letztes Jahr meldeten sich fast 13-Tausend Fans mit Foto zum #BestBikeMoment, DHL schickte zwei von ihnen zum MotoGP™-Rennen  nach Katar, um dort die besten Augenblicke hautnah mitzuerleben. Und dieses Jahr sind die ersten Lieblingsmomente schon wieder hochgeladen, zum Beispiel aus Argentinien. 

Die Besten Augenblicke der MotoGP im Video

Wie gut kennt Lewis die MotoGP?

Auch Formel1-Piloten lieben die MotoGP. Weltmeister Lewis Hamilton, selber begeisterter Motorradfahrer, war einer der vielen prominenten Gäste beim Rennen in Katar. Denn einer seiner wichtigsten Sponsoren ist ab dieser Saison auch in der MotoGP aktiv. Das Hamilton aber schon viel länger sich für die MotoGP interessiert, zeigte er in einem kleinem Quiz: 

Info MotoGP