10.000 Euro Spendengelder für Kinder- und Jugendprojekte in der Region Wilhelmshaven.

In Zusammenarbeit mit Verantwortlichen der Stadt Wilhemlshaven, konnten wir neben netten Gesprächen, positivem Feedback weit mehr als 10.000 Euro für ausgewählte Kinder- und Jungendprojekte in und um Wilhelmshaven sammeln:

– Grundschule Rheinstraße Wattenmeerhaus 
– Hafenrocker an der Grundschule Hafenschule
– Theaterarbeit Landesbühne Nord
– Integrative Jugendarbeit ESV Wilhelmshaven
– Integrierte Gesamtschule Wilhelmshaven „Projekt Formel 1 in der Schule“

Am 2. März wird ein gemeinsames Treffen stattfinden, zusammen mit dem Wilhelmshavener Bürgermeister Carsten Feist.  

Zugesagt haben die Engagierten der geförderten Projekte:

Ralf Lübke (Musiker, Projekt der jüngsten Schul-Rockband „Die Hafenrocker“ )

Markus Gellert (1. Vorsitzender ESV- Eisenbahner Sportverein) Integrative Jugendarbeit

Dr. Juliana Köhler (Leiterin Wattenmeer-Besucherzentrum, Unesco Weltnaturerbe Wattenmeer)

mit Dr. Monika Wahsner (Leiterin der Bildungsarbeit Wattenmeer-Besucherzentrum)

Britta Hollmann (Leitung Junge Landesbühne, Organisation Schlicktown-Festival) Theaterpädagogische Projekte und Förderung

Herr Burkhart, Stadtelternratsvorsitzender für den Förderverein der IGS Wilhelmshaven mit dem Technologie-Projekt „Formel 1 in der Schule“) 

 

Rückblick – Mitte Dezember 2019

Es heißt geben und nehmen. Nicht nehmen und gehen. Das karaktive Handeln des Menschen ist grenzenlos und wir sollten öfter über den Tellerrand hinausschauen und denjenigen helfen die Hilfe und Unterstützung gebrauchen können.

Frei nach diesem Motto haben wir uns Mitte Dezember zur weihnachtlichen Zeit vorgenommen, in Kooperation mit dem Veranstalter Schloss Gödens Entertaiment GmbH, uns als Aussteller auf dem Weihnachtsmarkt am Schloss Gödens zu präsentieren. Dort haben wir Lose verkauft, die im Falle eines Gewinns, historische Project 1 Motorsportteile beinhalteten oder die Besichtigung der Unternehmen an unserem Standort in Lohne.

Parallel dazu haben wir auch auf den RTL-Spendenmarathon aufmerksam gemacht. Denn dort hat Joey Kelly mit dem „Project 1 – modifizierten“ Tretroller einen 24-Stunden Biathlon hingelegt. Zudem wurde ein neuer Spendenrekord aufgestellt. Insgesamt wurden 10.868.729 Euro im Rahmen des 24. RTL-Spendenmarathons gesammelt.

Nach beiden Aktionen haben wir Eines gemerkt: Geben macht glücklich!

Nutzt auch Ihr, liebe Leser des Boxenfunks, Zeit um zu Geben. Es kommt nicht auf die Menge des Gebens an, vielmehr auf den Gedanken!

Damit wünschen wir euch ein erfolgreiches und glückliches Jahr 2020!

 

Weihnachten
Weihnachten
Weihnachten
Weihnachten